Verkehrseinschränkungen im Zusammenhang mit dem Weihnachtsmarkt Himmelpfort

 

 

Alle Jahre wieder freut sich Himmelpfort auf einen großen Besucheransturm zu den Weihnachtsmärkten. Diese finden an allen vier Adventswochenenden statt.

 

An den Adventswochenenden 30.11./01.12.2019 und 14.12/15.12.2019 werden die meisten Besucher erwartet.

 

Zur Sicherheit der zahlreichen Besucher im Bereich des Hauses des Gastes wird daher an diesen beiden Wochenenden in der Zeit von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr der Bereich der Klosterstraße vor dem Veranstaltungsort für den Durchgangsverkehr gesperrt.

 

Das betrifft aus Richtung Fürstenberg kommend den Bereich hinter der Klostermauer und aus Richtung Bredereiche kommend den Bereich hinter dem Kriegerdenkmal. An diesen Stellen befinden sich die letzten Wendemöglichkeiten.

 

Sowohl in Bredereiche, als auch am Abzweig Himmelpfort an der Landestraße in Richtung Lychen wird durch eine entsprechende Beschilderung auf die Sperrung für den Durchgangsverkehr hingewiesen.

 

Ein von der Stadt Fürstenberg/Havel engagierter Sicherheitsdienst wird die Besucher zu den vorhandenen Parkmöglichkeiten lenken und dafür sorgen, dass das Durchfahrtsverbot beachtet wird.

 

Wir danken für das Verständnis für diese Verkehrseinschränkungen zugunsten der Sicherheit der Besucher der Weihnachtsmärkte.

Pressemitteilung der Stadt Fürstenberg

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now